Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt.

Deshalb ist Rama ein Teil des Unilever Sustainable Living Plans. Gemeinsam mit anderen Unilever-Marken hat sich Rama Ziele zur Reduzierung des eigenen ökologischen Fußabdrucks und zur positiven Nutzung des sozialen Einflusses auferlegt. Dies beinhaltet die Reduzierung von Treibhausgasemissionen (CO2) und der damit einhergehenden Verbesserung unserer Kohlenstoffbilanz, die kontinuierliche Verbesserung der Nährwerte unserer Produkte sowie eine nachhaltige Beschaffung unserer Zutaten.

Nachhaltigkeit

Verringerung von CO2-Emissionen

Vom Anbau der Rohstoffe über die Herstellung und den Transport unserer Produkte bis hin zur Entsorgung der leeren Verpackung entstehen umweltschädliche C02-Emissionen.

Verhindern lässt sich dies zwar nicht, aber wir können daran arbeiten die Belastung für unsere Umwelt so gering wie möglich zu halten. Und deshalb haben wir uns ein konkretes Ziel ins Auge gefasst:

Bis 2030 werden wir die Treibhausgasbelastung, die durch unsere Produkte entlangt der gesamten Wertschöpfungskette verursacht wird, halbieren.

So leisten wir einen Beitrag zum Schutz des Klimas und für die Zukunft unseres Planeten!

Verbesserung der Nährwerte

Für uns bedeutet Nachhaltigkeit jedoch nicht nur etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Genau so wichtig ist es uns, dass unsere Produkte Menschen auf der ganzen Welt dabei helfen, sich ausgewogenen zu ernähren und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Damit wir dieses Ziel erreichen, verbessern wir stetig den Geschmack und die Nährwerte unserer Produkte – angepasst an die Ernährungsstandards und Empfehlungen von weltweit anerkannten Experten.

Bis 2020 verdoppeln wir den Anteil unserer Produkte, die den höchsten Ernährungsstandards entsprechen.

Damit können wir die Ernährung und das Wohlbefinden von Millionen von Menschen nachhaltig verbessern – eine große Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und eine noch größere Motivation für uns die Qualität unserer Produkte kontinuierlich zu verbessern.

Nachhaltige Zutaten

Damit wir der nächsten Generation eine Welt hinterlassen, die ihnen dieselben Chancen bietet, setzen wir uns für eine nachhaltige Landwirtschaft unserer Produkte ein. Dieses Thema ist uns so wichtig, dass schon heute 100% des Rapsöls, Sonnenblumenöls und Palmöls in Rama aus nachhaltigem Anbau stammen.


Bis 2020 werden alle unsere landwirtschaftlichen Rohwaren aus nachhaltigem Anbau stammen.


Insgesamt umfasst der Unilever Sustainable Living Plan drei große Ziele, die durch neun Selbstverpflichtungen untermauert werden und durch spezifische Zielvorgaben konkretisiert werden. Die drei großen Ziele heißen: Steigerung von Gesundheit und Wohlbefinden, Reduzierung der Umweltbelastungen und Verbesserung der Lebensbedingungen.

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit bei Unilever finden Sie hier

nachhaltige Zutaten